Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge – Next Stop: unbekannt

In Deutschland werden derzeit knapp 9000 minderjährige Flüchtlinge vermisst. Sie sind vom Radar der Behörden verschwunden. Einige der Minderjährigen rutschen nach Recherchen von report München ab und landen in den Fängen von kriminellen Banden, die zum Beispiel mit Drogen dealen. Die Bundesregierung gibt sich auch auf Anfrage von report München ahnungslos und sieht keinen Handlungsbedarf. Mehr

 

Spannungen im Ramadan – Ängste im Flüchtlingsheim

Flüchtlinge, die seit Monaten auf engsten Raum zusammenleben – ohne Toleranz gegenüber Andersgläubigen kann das nicht gut gehen. Doch christliche und ezidische, aber auch muslimische Flüchtlinge klagen über Mobbing und Gewalt von radikalen und fanatischen Muslimen. Und so kam es gerade während des muslimischen Fastenmonats Ramadan in Asylbewerberheimen zu Übergriffen. report München auf Spurensuche. Mehr

 

Lebensgefahr für Diabetiker? Wenn ein Blutzuckermessgerät vom Discounter ungenau misst

Messgeräte von Billiganbietern – sie kosten viel weniger als vergleichbare Geräte aus der Apotheke. Doch es kommt zu ungenauen Messungen. Lebensgefährlich, wenn insulinpflichtige Patienten sich in falscher Sicherheit wiegen, sagen Fachärzte. Die Kontrolle von Medizinprodukten in Deutschland scheint unzureichend – das zeigen report München Recherchen. Mehr

 

Cyberkriminalität breitet sich aus – Diebstahl, Erpressung und Manipulation

Immer wenn wir mit Banken, Online–Shops oder Behörden im Internet kommunizieren, vertrauen wir darauf, dass die Daten verschlüsselt sind und deshalb von Dritten nicht gelesen werden können. Wenn aber Kriminelle, Geheimdienste oder Regierungen die Sicherheitsschlüssel in die Hand bekommen, dann können sie die gesamte Kommunikation knacken. Wie einfach es ist an solche Schlüssel zu kommen und welchen Schaden man dann anrichten kann, das haben IT-Experten report München demonstriert. Mehr

 

report München extra: Die deutsch-türkische Zerreißprobe

Beschimpfungen, Provokationen Missverständnisse – die deutsch-türkischen Beziehungen haben seit der Armenienresolution im Bundestag einen historischen Tiefpunkt erreicht. Obwohl beide Länder – etwa in der Flüchtlingsfrage – aufeinander angewiesen sind wie selten, wird das Zerwürfnis immer größer. Der Streit bedroht zunehmend auch das gesellschaftliche Zusammenleben. report München extra ist nah dran bei den betroffenen Menschen und Konfliktparteien, in Deutschland und der Türkei, und zeigt Ursachen und Folgen der Zerreißprobe. Der bekannte deutsch-türkische Kabarettist Serdar Somuncu liefert dazu eine treffende und schonungslose Analyse. Mehr

 

„Fit machen“ im Fussball – Die Diskussion um das „Wundermittel“ Actovegin

Das von Sport-Ärzten eingesetzte Mittel „Actovegin“ ist in der Fokus von Anti-Doping-Agenturen gerückt. Der Grund: dänische Forscher haben in einer neuen Studie erstmals gezeigt, dass Actovegin im Muskel leistungssteigernde Wirkung haben kann. Das Mittel aus Kälberblut wird seit Jahrzehnten im Sport angeblich zur besseren Wundheilung eingesetzt. Die Nationale Anti-Doping-Agentur Dänemarks fordert weitere Untersuchungen. Es müsse geklärt werden, ob das Mittel beobachtet werden solle. Report München auf Spurensuche im Graubereich des Spitzensports. Mehr

 

Die Hintergründe des Attentats auf den Sikh-Tempel in Essen – Wenn Jugendliche zu IS-Aktivisten werden

Der Anschlag auf den Sikh-Tempel in Essen scheint aufgeklärt, die Täter sind geständig. Jetzt geht es an die Aufarbeitung, denn die mutmaßlichen Täter sind minderjährig. M., Y. und T. sind den Behörden seit Jahren bekannt, wurden vom Jugendamt zum Teil intensiv betreut. Report München versucht die Frage zu klären: Wie konnten sie sich so radikalisieren? Mehr

 

Flucht vor Flüchtlingen – Wenn Deutsche vor Flüchtlingen nach Ungarn fliehen

Sie sind mit der deutschen Flüchtlingspolitik unzufrieden und haben Angst vor Überfremdung – in Ungarn finden diese Menschen eine neue Heimat. Dort ließ Präsident Viktor Orbán Zäune gegen Flüchtlinge bauen und verfolgt eine restriktive Migrationspolitik. Immobilien-Makler am Plattensee berichten von einem neuen Phänomen: der Nachfrage nach Häusern für deutsche Auswanderer, die für ihre Entscheidung auch die deutsche Politik verantwortlich machen. Report München über besorgte Bürger auf der Flucht vor den Flüchtlingen. Mehr

 

Mangelversorgung und Milliardenschäden – Wenn Allergiker unbehandelt bleiben

Heuschnupfen und allergisches Asthma – diese und andere Allergien gehören zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland: 20 bis 30 Millionen Menschen leiden hierzulande an Allergien. Sie zu behandeln lohnt sich aber kaum noch, für viele Ärzte. Die meisten Allergiker bleiben so auf sich alleine gestellt. Durch diese Mangelversorgung leiden Patienten und entstehen Milliardenschäden, die einfach zu verhindern wären. Mehr

 

Die fragwürdigen Geschäfte der Commerzbank

report München / BR Recherche und dem New Yorker Recherchebüro ProPublica liegen Dokumente über Transaktionen unter Beteiligung der Commerzbank vor, durch die dem deutschen Staat über Jahre hinweg zweistellige Millionenbeträge entgangen sind. Mehr