Terrorverdacht unter Flüchtlingen – Wie deutsche Behörden Warnungen ignorierten

Lange Zeit behaupteten Spitzenpolitiker und die Chefs deutscher Sicherheitsbehörden, die Flüchtlingskrise würde nicht zu einer höheren Terrorgefahr führen. Doch nach Recherchen von report München gab es bereits 2015 handfeste Hinweise, dass der IS Terroristen nach Europa schickte. Mehr

 

 

Flucht in die Sklaverei – Wie die Mafia Migrantinnen in die Prostitution treibt

Tausende Frauen vor allem aus Nigeria kamen auch im letzten Jahr nach Europa. Keine normalen Flüchtlinge sondern „Menschenware“ für den europäischen Prostitutionsmarkt. Opfer krimineller Banden und der steigenden Nachfrage der europäischen Kundschaft auch nach Minderjährigen. Drehkreuz des Handels mit den versklavten Frauen ist Palermo auf Sizilien, wo sich eine neuartige Mafia breit macht. Mehr

 

Unterschätzte Risiken und Nebenwirkungen – Die Gefahr von Bluttransfusionen

Die Blutspende rettet Leben. Diesen Satz kennen wir alle. Weniger bekannt: Bluttransfusionen können auch gefährliche Nebenwirkungen haben. Die Fachwelt diskutiert seit Jahren über ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall, Krebs, Nierenversagen und Sterblichkeit nach Bluttransfusionen. Eine Gruppe engagierter Mediziner geht neue Wege – sie arbeiten blutsparend, das senkt Kosten und rettet Leben. Doch das Gesundheitssystem interessiert sich nicht dafür. Mehr

 

 

Stars, Sternchen, Scheinselbständigkeit? Ermittlungen gegen VIP-Fahrdienst von BMW

„Die Marke BMW stets perfekt zu inszenieren“, das ist seit Jahren das Credo des Dienstleisters Hofer. Die Berliner Firma ist ein wichtiger Subunternehmer des Autobauers. Doch nach Recherchen von report München und der „WirtschaftsWoche“ ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen das Berliner Unternehmen, weil es offenbar jahrelang Scheinselbständige als Fahrer für den BMW-VIP-Shuttleservice eingesetzt hat. Es soll um Sozialbeiträge in Millionenhöhe gehen. Muss am Ende auch BMW wegen fragwürdiger Praktiken seines Subunternehmers Nachzahlungen leisten? Mehr