Journalisten in der Türkei – Zwischen Pressefreiheit und Gefängnis

In Deutschland hat der Fall Deniz Yücel für großes Aufsehen gesorgt. Der Korrespondent der Tageszeitung „Die Welt“ sitzt seit Wochen in der Türkei in Haft. Während die Bundesregierung seine Freilassung fordert, behauptet Erdogan, Yücel sei ein Terrorist. Yücel steht exemplarisch für mehr als 100 türkische Journalisten, die derzeit in der Türkei inhaftiert sind. Mehr