Ärger statt Erholung – Immer mehr Beschwerden über Service-Hotlines von Reiseveranstaltern

Der Flug fällt aus oder wird kurzfristig verschoben, das Ferienhaus ist plötzlich nicht mehr verfügbar: Statt sich zu erholen, hängen immer mehr Urlauber in den Warteschleifen von Service-Hotlines der Reiseunternehmen fest, um wenigstens ihr Geld zurückzubekommen. Das kostet Nerven und endet oft erfolglos, wie Recherchen von report München zeigen. Mehr