Jakob Augstein – der Holzschnitzer

Eines, lieber User, ist gewiß: Wenn ich mich das nächste Mal für längere Zeit ausklinken und e r h o l e n  will, d.h. nichts über Israel, Juden, Muslime, Antisemiten oder Anti-Islamisten hören will, werde ich nicht mehr nach Deutschland reisen, sondern nach Mikronesien oder mich einer Expedition zur Erforschung der Aborigines in Australien anschließen… Da ich aber nun doch wieder und noch in Deutschland bin, schlägt “es” (“Hamazav” wie das auf Hebräisch heißt, wörtlich: die Sache, aber im übertragenen Sinn: Der Nahostkonflikt) mal wieder zu. In den deutschen Feuilletons gibt es seit Tagen – nach der bekloppten Grass-Debatte – wieder mal ein Thema zu “Hamazav” (was in Deutschland aber eher dann im übertragenen Sinn heißen muß: Der Antisemitismus): Jakob Augstein ist ein Antisemit – Ist Jakob Augstein ein Antisemit?!  Weiterlesen