Was ist in Ramallah los?

Präsident Abbas in Ramallah

Schon in sozialen Netzwerken offen Position gegen den palästinensischen Präsidenten und die Regierung in Ramallah zu beziehen, ist offenbar gefährlich geworden. Sahar Francis von der Menschenrechtsorganisation Addameer klagt, offene Worte könnten einem eine Festnahme, ein Verhör oder Strafverfolgung einbringen. Was ist eigentlich in Ramallah los? Weiterlesen

 

Roadtrip durch die Westbank

 

Programmhinweis.

 

Der letzte Hippie – Nun der Film!

 

Lost in Gaza – Teil 2

Die unendliche Geschichte geht weiter: Seit Mitte Oktober sitzt eine Spandauer-Familie im Gaza-Streifen fest. Trotz Reisewarnung wollten sie ihre kranken Großeltern besuchen. Nun schöpfen Nabegh, Kassim und Basam neue Hoffnung: Ägypten öffnet den Grenzübegang Rafah! Für 48 Stunden. Wir haben die drei Berliner begleitet. Haben sie es geschafft?  Oder geht das Drama weiter? Eine Zusammenarbeit des rbb mit dem Studio Tel Aviv.

 

10 Jahre nach Arafat

Selten waren die Palästinenser so uneins wie heute. Der 10. Todestag des Rais, so nennt man Arafat bei den Palästinensern, wird in Ramallah gefeiert. In Gaza hingegen nicht. Offizieller Grund: Sicherheitsbedenken. Denn am Freitag waren im Gaza-Streifen 15 Sprengsätze explodiert. Und es machten Gerüchte die Runde, dass Anhänger von Mohammad Dahlan, einem Rivalen des Fatah-Vorsitzenden Abbas dafür verantwortlich sein soll. Weiterlesen

 

Kämpfe in Jerusalem

Shuafat im Osten Jerusalem. Hier haben wir für die Tagesschau gefilmt. Und sind zwischen die Fronten geraten.

 

#ToOurCountries

“An unsere Länder” haben Faia und Rihan Younan ihr Video überschrieben. Und die Botschaft der beiden Schwestern aus Syrien haben bei Youtube schon mehr als eine Million Menschen gesehen.

http://www.youtube.com/watch?v=4GO52i0xui8#t=333?rel=0

Weiterlesen

 

Verdächtige. Entführung. Gag Order.

 

Bilal und sein Haus

Die Westbank: Eingeteilt in A, B und C-Zone. Konkret: Die C-Zone, rund 60 Prozent wird vollständig von Israel kontrolliert. Die A-Zone, rund 20 Prozent, vollständig von den Palästinensern. Die B-Zone steht unter israelischer Militär- und palästinensischer Zivilverwaltung.