Gemeinsam den richtigen Ton finden

Harmonie in Jerusalem: Die Juden, Christen und Muslime des Jerusalem Youth Chorus treffen einmal in der Woche gemeinsam den richtigen Ton. Den Jugendlichen scheint zu gelingen, woran die Stadt ansonsten scheitert – auch wenn die Anfahrt nicht für alle ohne Hindernisse ist.

Weiterlesen

 

“Ich gebe ihnen Stimme und Gesicht zurück” – Der Geigenbauer Amnon Weinstein bewahrt Geigen mit Holocaust-Geschichte

Vor rund einem Jahr war Amnon Weinstein nach Deutschland aufgebrochen. Es war seine erste Reise zu Konzerten mit seinen “Geigen der Hoffnung”, wie er sie nennt. Geigen von Holocaust-Überlebenden oder von ermordeten Juden. Es sind Instrumente, deren Geschichten der Geigenbauer bei Konzerten erzählt.

Er ist Handwerker, der die Geigen wieder in einen spielbaren Zustand versetzt. Und Amnon Weinstein ist ein alter Mann mit einer Mission: Die Erinnerung wachhalten. Für ein längeres Portrait haben wir uns nochmal in der Geigenwerkstatt getroffen.

 

In der gegenwärtigen Situation …

benayoun

Es ist wirklich keine musikalische Offenbarung, was Amir Benayoun da am Sonntag auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht hat. Aber mehr als 100.000 Internetnutzer haben seinen Song bisher gehört. Denn über den Text gibt es einige Auseinandersetzungen: Der bekannte Musiker diffamiert “die Araber”, also die Palästinenser, in Israel darin als “undankbaren Abschaum”. Hier mein Hörfunk-Beitrag dazu:

Weiterlesen

 

Israels Musik-Legende Arik Einstein tot.

Arik-Einstein

Über Nacht ist ihnen ein Teil der Jugend abhanden gekommen. Eine Erinnerung, ein Gefühl, ein Rückzugsort geht verloren. Fernsehen und Radio werden den gesamten Tag über Arik-Einstein-Songs spielen. Und doch ist es nicht mehr das gleiche. Arik, es fühlt sich an, als hättest Du ein ganzes Land mit in den Tod genommen, steht bereits in der Nacht bei Twitter. Weiterlesen

 

Tanzen auf dem Mond

DAM

Mit einem Film aus dem Westjordanland hat die Woche angefangen, dann kann sie mit palästinensischer Musik aus Israel zu Ende gehen. Mahmoud und die Brüder Tamer und Suhell sind “DAM”, Hip-Hopper aus Lod, das ist in der Nähe von Tel Aviv. Sie rappen auf arabisch. Weiterlesen