Durch Jerusalem mit der Bahn

Notizen von einer Fahrt mit der Straßenbahn in Jerusalem. Rechte: BR, apEin helles Bing vor jeder Abfahrt und eine Hupe, die klingt wie ein Knurren. Jerusalem hat seit Herbst eine Straßenbahnlinie. Es ist die erste moderne Linie in ganz Israel. Ich bin Straßenbahn-Fan und dachte, entlang der Strecke lassen sich Stadt und Bewohner prima erklären. Doch es geht um Jerusalem. Das heißt, es wird kompliziert. Davon zeugt der heutige Blick hinter die Kulissen: Erste Notizen und das Gerüst einer Audio-Slideshow.

Weiterlesen

 

Wir über uns

13. Februar 2013 – Der Neue

 

26. Februar 2012 – Der Anfang

Die kleinste Kneipe in Tel Aviv, der beste Humus in Gaza oder der schönste Wanderweg in Israel – die vier Korrespondenten aus dem ARD-Studio Tel Aviv bloggen ab sofort aus Israel und den palästinensischen Gebieten: Richard C. Schneider, Markus Rosch, Sebastian Engelbrecht und Torsten Teichmann erzählen von ihren persönlichen und politischen Alltags-Erlebnissen in einer besonderen Region.