Die Woran Glauben-Doku zum Nachschauen

Nach über einem Jahr Diskussion ist sie fertig – unsere Woran Glauben Dokumentation. Eure Kommentare, Gedanken, Feedbacks sind hier jederzeit willkommen. Wir sind gespannt! Hier könnt ihr die Doku ansehen:

Doku in der Mediathek

(mehr …)

Studentenprojekt: Religiöse Vielfalt in München

Inspiriert vom Projekt „Woran glauben? – Sinnsuche im Jahr 2014″ fand im Wintersemester 2014/15 an der Ludwig-Maximilians-Universität München, in Kooperation mit der Hochschule für Fernsehen und Film München, ein Seminar statt, in dem sich Studierende der Religionswissenschaft und Filmstudenten mit der religiösen Vielfalt in München befasst haben.

Im Rahmen des Seminars sind auch drei Kurzfilme entstanden, die sich vor dem Hintergrund eines weiten Verständnis von „Religion“ mit Aspekten der religiösen Gegenwart in München befassen. Das sind die sehenswerten Ergebnisse:

Leserzuschrift der Woche – Ernährung für das Paradies

Koscheres RestaurantEssen und Religion – gerade nach den Feiertagen ist das eine fast selbstverständliche Verbindung. Unser Leser Leander hat sich Gedanken zu Essen und Glaube gemacht. Was ist koscher, was haram? Ist Fruitarismus eine Ersatzreligion? Lest hier seine Ideen zum Thema.

(mehr …)

„In der Krise in die Kirche“ – Christian Springer über seinen Glauben

Uns geht es gut. Warum also in die Kirche gehen? Viele machen das nur in Krisenzeiten, sagt Christian Springer. Wir haben den Kabarettisten und Schauspieler nach seiner Einstellung zum Glaube gefragt.

(mehr …)