Franziska – die Spirituelle

Franziska aus Schlehdorf glaubt nur einen Glauben, den sie auch erlebt. An die Seelen ihrer verstorbenen Mutter und ihres verstorbenen Bruders beispielsweise. Die sind da, wenn man nur genau genug hinhört und alle Kanäle aufmacht, meint Franziska. Diskutiert mit uns über die vierte Protagonistin unserer Dokumentation: Franziska.

(more…)

Christian – der Wissenschaftsgläubige

Für Christian aus Seeg ist Glaube ein Krückstock des Geistes. Er möchte die Welt rational erfassen. Dieses stetige Suche nach immer mehr Wissen – auch das eine Form des Glaubens? Diskutiert mit uns über den dritten Protagonisten unserer Doku.

(more…)

Julia – die spirituelle Atheistin

Julia aus Diedorf bei Augsburg ist eine weitere Protagonistin unserer TV-Doku. Sie meint: Glauben geht auch oben ohne, also ohne Gott. Erstaunlich, denn Julia war früher einmal Nonne. Diskutiert mit!

(more…)

Die erste Protagonistin unserer Doku: Maria – die Religiöse

Maria studiert Theologie und glaubt an einen christlichen Gott. Nur mit der Kirche kann sie wenig anfangen. Ihr fehlt der Bezug zu ihrem normalen Leben. Ein prominentes Thema auf unserem Blog – doch wie diesen Konflikt lösen? Maria ist die erste Protagonistin unserer TV-Doku, die wir euch vorstellen möchten. Diskutiert mit!

Und nicht vergessen: Am Samstag, 1. November um 19.00 Uhr wird die Doku im Bayerischen Fernsehen gesendet.

(more…)

Woran Glauben – die Doku am 1. November 19.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Über ein Jahr haben wir mit Euch diskutiert und jetzt ist sie fertig – die Woran Glauben Dokumentation. Aus Euren Kommentare, Diskussionen, persönlichen Geschichten haben wir vier Glaubenstypen gefiltert. Welche? Schaut rein am 1. November um 19.00 Uhr und sagt uns hier auf dem Blog wie Ihr es findet. Es lohnt sich – denn äußern mehrere von Euch eine ähnliche Kritik, schneiden wir um!

Und als kleinen Vorgeschmack – hier ein Making of von unserem Dreh mit einer Drohne

(more…)

Mit ohne Gott? – Das Buch zu Doku und Blog

 

Foto 1(1)

“Sieben Einsichten woran man alles glauben kann” – Antworten auf eine große Frage zwischen zwei Pappdeckeln: Ein Buch, das es ohne Euch, liebe Blogleser, nie gegeben hätte. Ein Buch, das zusammenfasst, was hier in den Kommentarspalten hitzig diskutiert wurde. Ein Buch, bei dessen Lektüre wohl jeder ein bisschen mehr über sich selbst erfährt.

(more…)

Sind Atheisten vor dem Aussterben bedroht?

Wir brauchen Religionen für den Erhalt der Menschheit. Bitte wie? Richtig gelesen, aktuelle Forschungsergebnisse weisen alle in die gleiche Richtung. Um es statistisch auszudrücken: Religiöse Menschen bekommen mehr Kinder als nicht-religiöse. Demnach wird es nicht-religiöse Menschen irgendwann nicht mehr geben – sind Atheisten also vor dem Aussterben bedroht? Diskutiert mit. (more…)