Wenn Santa Claus zu Neujahr kommt

Auch in Istanbul wird Weihnachten gefeiert – allerding nicht am 24. Dezember, sondern in der Woche um Neujahr. Patchwork-Import aus Europa und den USA: Da baumeln die Engelchen am „New Year’s Tree“ und im Ofen schmort der Thanksgiving-Truthhahn, während draußen die Raketen knallen und der Muezzin ruft.  Shoppen im Supermarkt der Religionen kann also auch in Partystimmung bringen.

„Dem Stefan sein Engel“ – und was denkt Ihr?

Angeblich glaubt etwa die Hälfte aller Deutschen an Engel. Auch Sieglinde Buchner. Sie möchte ihrem Sohn Stefan dieses Jahr ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk machen. Ein Schutzengelbild – gemalt von dem Medium Pia Feller. Der Engel soll dem Stefan Kraft geben und ihn im Leben beschützen. Und das obwohl er gar nicht so richtig an Engel glaubt. Ob er sich freut?

Wir brauchen Eure Meinung: Ist da was dran am Engelsglaube? Oder alles nur esoterisches Wunschdenken?

Ein Beitrag von Agnieszka Schneider

(mehr …)

Konsumschlacht und Kaufrausch – geht es an Weihnachten auch ohne?

Weihnachtsbeleuchtung an Wohnhaus am BodenseeKitsch und Konsum gehören zu Weihnachten dazu? Oder werden unter den Geschenkbergen die wahren Werte des Festes vergraben? Das wollten wir gerne wissen. Und klar – die Antworten könnten nicht unterschiedlicher ausfallen.  „Ich brauche das ganze Bling Bling“, gibt Janina Mogendorf zu, und wünscht sich Weihnachten aus dem Bilderbuch. Frank Schäfer dagegen feiert das Fest abseits jeglicher Geschenk-Konventionen. Ein Pro- und ein Contra-Kommentar zum Fest: (mehr …)

Leise rieselt das Lametta – Was hat Weihnachten noch mit Religion zu tun?

Christof_HerrmannLichterketten, Glitzerkugeln, Einkaufstüten und überall Lametta – ist Weihnachten nur noch ein Kitsch-& Konsumfest? Vom Minimalismus- und Nachhaltigkeitsblogger Christof Herrmann könnte man jetzt ein Pamphlet über das Verzichten erwarten. Doch wenn es um Weihnachten geht – macht es sich der Minimalist nicht ganz so leicht. (mehr …)

Woran glaubst Du wirklich? Mach den CRED-O-MAT!

PowerPoint-PräsentationWer weiß heute eigentlich noch genau, woran er glaubt? Mach den Test und Du bekommst Anregungen dazu – alles basierend auf der langjährigen Religions- und Sinnforschung von Dr. Tatjana Schnell, von der Universität Innsbruck. Aber Vorsicht: Dieser Test wird dir nicht sagen, welche Religion zu Dir passt, das musst Du dann selber entscheiden.

Und weil aus diesem Projekt am Ende eine Doku entsteht, freuen wir uns über Eure Mithilfe. Schickt uns Eure Geschichte als Video, Foto oder Text – denn wir suchen noch Darsteller für unseren Film. Oder macht Euren eigenen kurzen Film darüber, woran Ihr glaubt, was Euch Sinn und Halt gibt im Leben – die besten Videos kommen ins Fernsehen. Ihr erreicht uns über die Upload-Funktion oder unter woranglauben@br.de (mehr …)