„In der Krise in die Kirche“ – Christian Springer über seinen Glauben

Uns geht es gut. Warum also in die Kirche gehen? Viele machen das nur in Krisenzeiten, sagt Christian Springer. Wir haben den Kabarettisten und Schauspieler nach seiner Einstellung zum Glaube gefragt.

Christian Springer bei Pfarrer Schießler – Gäste und Geschichten

pfarrer-schiesslerMit „Pfaffer Schießler“ sprach Christian Springer am Freitag, 21. November, um 17 Uhr im Bayerischen Fernsehen über das Thema „Toleranz“.

Denn der Kabarettist ist  der Gründer des Vereins „Orienthelfer“. Dadurch reist er regelmäßig nach Libanon, Jordanien und Syrien, um dort Menschen in Not zu helfen.

Die weiteren Gäste der Sendung sind:

Franziska Schönenberger, die als Regisseurin nach Indien fuhr, um dort einen Film zu drehen – und mit der Liebe ihres Lebens, Jayakrishnan Subramanian, in ihre oberbayerische Heimat zurückkehrt.

Und Bernhard Grießl, der als Kleinwüchsiger waghalsige Hobbies hat – und selbstbewusst die Karriereleiter hinaufklettert.

Foto: BR